Tesla Software V11 Anleitung

Veröffentlicht am 06.01.22

Als Weihnachts-Update hat Tesla die neue Softwareversion V11, rechtzeitig zum Weihnachtsfest zum Update freigegeben. Das neue Update hat so einige Teslafahrer - nach dem Update - durch die Änderung des Layouts und Anordnung der Symbole etwas verwirrt. Deswegen haben wir eine Einleitung für die neue Software von Tesla erstellt.

Einleitung Tesla Software V11

Das Symbol der Rückfahrkamera: Dieses ist nun nicht mehr unten im Bildschirm in der Leiste fixiert. Jetzt besteht die Möglichkeit die Symbolleiste für sich selber anzupassen. Durch das längere drücken des gewünschten Symbol, kann man es in die untere Symbolleiste ziehen.

symbolleiste tesla software v11

Eine Bildergalerie der Tesla Software V11:

Bluetooth / Benachrichtigungen / Verbindungen (WLAN, Mobilfunk und Homelink): Diese Symbole waren ursprünglich oben rechts am Bildschirmrand platziert gewesen. Nun sind diese Funktionen bei den Einstellungen oben rechts zu finden.

verbindungssymbole tesla software v11

Aufladen: Beim drücken auf das Batteriesymbol öffnet sich die neue Ladeanzeige der Software V11. Beim drücken auf die Restreichweite, ändert sich nun die Anzeige von Kilometer (km) auf Prozent (%).

Klimatisierung: In der Version V10 war der Zugang zur Steuerung der Klimatisierung und Lüftung auf dem "Propeller-Symbol". Jetzt ist diese Einstellung beim drücken auf die Temperaturanzeige unten zu finden. Oder man hat auch die Möglichkeit - egal wo unten am Bildschirm - einfach nach oben zu wischen um das Lüftungsmenü zu öffnen. Neu ist auch dass die Lüftergeschwindigkeit jetzt ein Schieberegler ist, vorher war es ein (+ und -) Symbol um die Geschwindigkeit des Lüfters zu verstellen.

Des Weiteren kann man durch drücken auf eine der kleinen Pfeiltasten neben der Temperatur, ein mini Fenster öffnen um an die wichtigsten Einstellungen zu gelangen.

mini klimasteuerung tesla software v11

Die Dashcam: Auch die Dashcam war früher oben rechts am Bildschirmrand platziert gewesen. Nun ist diese in das Menü nach unten gewandert. Hier besteht auch die Möglichkeit es sich zu den Favoriten zu legen.

Enteisen und Frontscheibenheitzung: Diese Symbole waren in der Tesla-Software V10 unten rechts am Bildschirmrand, neben der Klimasteuerung. Jetzt sind die Symbole in die Klimasteuerung gewandert, bzw. in das mini Klimamenü (wie oben im Bild gezeigt).

Fahrerprofile: Die Fahrerprofile sind nun auch nicht mehr oben am Bildschirm, sondern unter den Einstellungen im Hauptmenü zu finden.

Homelink: Die Einstellung für den Homelink taucht nun automatisch beim erreichen der Heimatadresse auf. Die Grundeinstellungen sind auch im Hauptmenü zu finden.

Lichteinstellungen: Beim betätigen des Hebels für das Fernlicht, taucht auch ein mini Menü für die Einstellung der Scheinwerfer auf. Das ist so ähnlich wie bei der Klimasteuerung.

lichtsteuerung tesla software v11

Karte und Ladestationen: Diese Ansicht erscheint beim drücken in das Navigationsziel auf der Kartenansicht. Dort tauchen dann die Blitze für die Auswahl der Ladestationen auf.

Kartenausrichtung: Das ausrichten der Karte nach Norden oder in die Fahrtrichtung befand sich immer oben rechts in der Kartenansicht. Auch hier ist es nun auf die linke Seite der Kartenansicht gewandert.

Musik und Medien: Hier ist es nun separiert worden zwischen den Quellen. Auch die Favoriten sind nun an ein neues Symbol geknüpft worden. Die Ansicht ist auch hier durch das Ziehen bzw. Schieben des Fenster einstellbar.

medieneinstellungen tesla software v11

Die Sitzheizung: Nicht mehr länger zu finden ist die Einstellung der Sitzheizung am Bildschirm neben dem Propeller Symbol. Diese Einstellung ist nun im neuen Klimamenü oder im mini Klimamenü zu finden. Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit die Sitzheizung per Sprachbefehl zu steuern. Bsp.: "Sitzheizung ausschalten"

Reifendruck: In der Tesla-Software V10 war dieses durch ein Wischen nach rechts unter dem Fahrzeug zu öffnen. Nun ist die Refendruckanzeige in das Menü unter Service gewandert.

Trip und Kilometeranzeige: Die Anzeige für die Trips oder gesamte Kilometeranzeige, ist nun auch nicht mehr durch einen Wisch nach links unter dem Fahrzeug zu finden. Jetzt findet man die Laufleistung des Tesla und der einzelnen Trips im Menü unter "Trips".

Scheibenwischer: Bei der Softwareversion V10 war diese Einstellung in einer Kartenansicht und am unteren Bilschirmrand zu finden. Jetzt unter Einstellungen im Menü, oder wie gehabt durch drücken auf die Scheibenwischertaste am linken Hebel hinter dem Lenkrad. Natürlich ist die Einstellung für die Scheibenwischer auch mit der Sprachsteuerung bedienbar.

scheibenwischer einstellungen tesla software v11

Wir hoffen dem ein oder anderen, mit unserer Einleitung etwas beim Einstieg zur neuen Tesla-Software V11 geholfen zu haben!

Beitrag teilen:
Kategorie: ,

Tesla Cybertruck Update

Zum Beitrag

Tesla Software V11 Anleitung

Zum Beitrag

Cybertruck Update von Elon Musk

Zum Beitrag

Neue Bilder vom Tesla Model S 2021

Zum Beitrag

Tesla FSD weicht Gegenständen beim fahren aus

Zum Beitrag

Elon Musk zeigt Bilder der Gigafactory Berlin

Zum Beitrag

Tesla Supercharger Update für Model S und Model X

Zum Beitrag

Audi e-tron im Test

Zum Beitrag

Tesla Cybertruck bleibt groß

Zum Beitrag

Tesla Model S mit 644 km Reichweite

Zum Beitrag

Nextrent bei YouTube

Zum Beitrag

Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Zum Beitrag

Tesla Model 3 kaufen

Zum Beitrag

Wie funktioniert ein Elektroauto?

Zum Beitrag

Elektroauto zuhause aufladen

Zum Beitrag

Elektromobilität vor dem Durchbruch?

Zum Beitrag

Elektromobilität Glossar

Zum Beitrag

Die Entwicklung der Elektromobilität bis heute

Zum Beitrag

900 Millionen Förderung für Elektromobilität in Südkorea

Zum Beitrag

Volle Power Elektromobilität - Der erste E-Porsche ist da!

Zum Beitrag

Vorteile der Elektromobilität

Zum Beitrag

Herausforderungen der Elektromobilität

Zum Beitrag

Die größten Mythen rund um die Elektromobilität

Zum Beitrag

Tesla Model 3 mieten

Zum Beitrag

Was ist Elektromobilität

Zum Beitrag

Tesla baut eine gigantische Maschine

Zum Beitrag

Tesla Model 3 Rennen im Tunnel der Boring Company

Zum Beitrag

Tesla Polizei mit Model X

Zum Beitrag

Tesla Roadster neues Beschleunigungs-Video

Zum Beitrag

Tesla stellt das Model Y vor

Zum Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram